Fußball Aktuell

Die Ranzäckra Buam haben auch das 25. Hallenfußball-Ortsturnier der Marktgemeinde Randersacker gewonnen. Mit den 3 Turniersiegen der Jahre 2018, 2019 & 2020 darf die Mannschaft den Wanderpokal in ihren Besitz nehmen. In einem sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld von 10 Mannschaften setzten sich die Teams von Energie Kopfnuss, die Supernasen, Team Free Äxel und Ranzäckra Buam in der Gruppenphase durch und bestritten die Halbfinalspiele.

Nach der Vorrunde war ganz großer Fußball von unserer kleinen U7-Fußballjugend angesagt.

Für ein Einlagespiel über 2x10 Minuten empfing die SG Randersacker die Gäste vom 1.FC Eibelstadt. Am Ende stand ein gerechtes 1:1 unentschieden auf der Anzeigetafel.

Daraufhin folgten die beiden Halbfinalspiele zwischen Ranzäckra Buam und Energie Kopfnuss (6:5 n.7m) und die Supernasen gegen das Team Free Äxel (0:1), sowie die Platzierungsspiele um die Plätze 5-10.

Dann wurde es ruhig in der Halle. Abteilungsleiter Manfred Rapsch gedachte mit ein paar rührenden Worten unseren erst kürzlich verstorbenen Sportsfreund Oskar Krenig. Er war Ehrenmitglied der Fußballabteilung und hatte über Jahre hinweg den Aufbau des Fußballsports in Randersacker geprägt. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Ein weiteres Einlagespiel wurde zum Highlight. Zwei gemischte Mannschaften, bestehend aus dem aktuellen Marktgemeinderat und den Listenkandidaten der bevorstehenden Marktgemeinderatswahl im März 2020, traten gegeneinander an. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der einzelnen Spielerinnen und Spieler ging es los. Erfolgreiche Torschützen waren hier, mit je zwei Treffern, Erwin Fleischmann und unser 1. Bürgermeister Michael Sedelmayer.

Das Spiel um Platz 3 musste im Siebenmeterschießen entschieden werden, nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es noch 2:2. Am Ende gewann Energie Kopfnuss gegen das Team Supernasen mit 7:5. Im großen Finale standen sich der Titelverteidiger Ranzäckra Buam und das Team Free Äxel gegenüber. In einem spannenden Spiel konnten sich die Ranzäckra Buam mit einem knappen 1:0 durchsetzen und gewannen unter großem Jubel die 25. Auflage des Traditionsturniers.

Die Siegerehrung und Pokalübergabe erfolgte durch Sportleiter Jochen Gruß und dem 1. Bürgermeister Michael Sedelmayer. Torschützenkönig mit 8 Treffern wurde Jens Müller vom Team Free Äxel.

Bedanken möchten wir uns bei allen teilnehmenden Mannschaften für die stets fairen und verletzungsfreien Spiele, den Schiedsrichtern, den zahlreichen Zuschauern, für die Einlagespiele der Fußballjugend, dem Marktgemeinderat und den Listenkandidaten, dem Bürgermeister Michael Sedelmayer u.a für die Organisation des Einlagespiels, den fleißigen Helfern, den Sponsoren im Programmheft und nicht zuletzt bei ALLEN die zur reibungslosen Durchführung des Turniers beigetragen haben. Ohne diese Unterstützung wäre eine solche Veranstaltung nicht zu meistern. Vielen herzlichen Dank! Bis zum nächsten Jahr…

Endergebnis:

  1. Ranzäckra Buam
  2. Team Free Äxel
  3. Energie Kopfnuss
  4. Supernasen
  5. Rodolfo, Klinke & Friends
  6. Lok Bagage
  7. 1643 Rangers
  8. Bolzplatz Allstars
  9. Letzter Platz
  10. Übergewichtigen Nichtschwimmer

Kontakt

SG Randersacker
Gerbrunner Str. 28
97236 Randersacker


Telefon: 0176 / 384 542 79
E-Mail: info@sg-randersacker.de
www.sg-randersacker.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.